Kornelia Kirwald – Kultur-Bistro + Gedicht der Woche

Im KULTUR-BISTRO am 30.11. um 18 Uhr präsentiert die Schauspielerin KORNELIA KIRWALD ein Feature über den irischen Dramatiker GEORGE BERNARD SHAW;
In ihrem GEDICHT DER WOCHE im Dezember rezitiert sie Lyrik zum Jahresendeund wünscht allen Kolleginnen und Kunstfreunden viel Vergnügen und -trotz aller Einschränkungen- eine liebevolle Weihnachtszeit und ein gesundes und gutes Neues Jahr!

Zwischenraum – Barbara Pier, Eckart Straube, Detlef Klein

Liebe Kunstinteressierte, die M6 war so frei uns in einem Zwischenraum unterzubringen.

Wir,
dass sind Eckart Straube, Detlef Klein und Barbara Pier.
Da wir Masken tragen, wird es keine Bilder geben, auf denen es solche zu sehen gibt.
Das wäre auch zu einfach, in diesen Zeiten.
Wenn es um die aktuelle Zeit geht, so ist sie weitaus komplizierter.
Deshalb “Drei Versuche, aktuelle Abstände zu fühlen”.
Drei Menschen, drei Ansätze.

Auch ohne Vernissage, große Reden sind wir vom
29.10 bis zum 1.11.2020 
von 15 bis 18 Uhr in
M6 Farbwerke
Konterkaro
Marktstaße 6
20357 Hamburg 
anzutreffen.
Wir freuen uns sehr auf Ihr / Euer Kommen.

DER ROSA-BARTLKUNSTPREIS 2020

Verleihung des Rosa-Bartl-Kunstpreises 2020
4. Oktober 2020 im großen Saal derFreien Akademie der Künste

Verleihung des Rosa-Bartl-Kunstpreises 2020
4. Oktober 2020
im großen Saal der
Freien Akademie der Künste
Hamburg, Klosterwall
Beginn: 17:00 Uhr

(Eine vorherige Platzreservierung ist
unbedingt erforderlich:
abc@galerie-we.de)
Leider sind alle Plätze schon vergeben.
Die Ausstellung ist aber später in der Galerie W zu sehen

Mühlendamm 78-8022087 Hamburg040 41 54 26 74

Es zaubert: Stefan Alexander Rautenberg
Es spricht: Eberhard Stosch

 

LITERATUR – LIVE online

„Literaten sehen SYLT“ 6. und letzte Folge

die 6. und letzte Lesung meiner SYLT-Reihe ist online: ► Ansichtskarte aus Kampen von Ernst Penzoldt (09:37)
Der Schriftsteller, Bildhauer, Maler, Zeichner und Karikaturist sah den sagenhaften Ruf von Kampen ziemlich kritisch – doch Ort und Insel führten sanft und gründlich einen Sinneswandel herbei.
Die Links zu ALLEN FOLGEN sehen Sie ► HIER.
Ich wünsche viel Vergnügen und weiterhin einen schönen Spätsommer!

Inspiration Hamburg – Biennale der ADK und GEDOK

Inspiration Hamburg – Biennale Angewandter Kunst der ADK und GEDOK im Museum für Hamburgische Geschichte. 
Hamburg als Inspirationsquelle für Arbeiten aus allen Gewerken: Glas, Holz, Keramik, Papier, Schmuck und Textil. Außergewöhnliches Kunsthandwerk als Hommage an eine besondere Stadt.
Die Ausstellung wurde bis zum 16.11.2020 verlängert.
GEDOK-Teilnehmerinnen: Heidrun Allers, Anne Andersson, Susanne Behrens, Silvia Bunke, Claudia Craemer, Ula Dahm, Silke Decker, Julia Hühne-Simon, Ulrike Isensee, Petra Klischat, Kira Kotliar, Marina Krog, Andrea Meyer, Elke Meyer-Stonies, Katharina Ortleb, Annette Reher, Marjon Rheinsberger, Katrin Schober, Claudia Tejeda.
(Fotos: Julia Hühne-Simon)